Materialien auf TPE-Basis: ein neuer umweltfreundlicher Verbündeter für Glasfassaden.

Die Geschichte von Liana ist geprägt durch die Eigenschaft, sich größten Herausforderungen zu stellen und sie zu gewinnen. Zu unseren neuesten technologischen Errungenschaften zählt die Fähigkeit, Materialien auf TPE-Basis (thermoplastische Elastomere) zu extrudieren, die als kompatibel mit den Silikondichtstoffen DOWSIL™ zertifiziert sind. Diese werden häufig beim Bau von Glasfassaden eingesetzt, da sie länger halten und …

Die Geschichte von Liana ist geprägt durch die Eigenschaft, sich größten Herausforderungen zu stellen und sie zu gewinnen. Zu unseren neuesten technologischen Errungenschaften zählt die Fähigkeit, Materialien auf TPE-Basis (thermoplastische Elastomere) zu extrudieren, die als kompatibel mit den Silikondichtstoffen DOWSIL™ zertifiziert sind. Diese werden häufig beim Bau von Glasfassaden eingesetzt, da sie länger halten und vielseitiger sind als die meisten Dichtstoffe aus organischen Polymeren. Die Vorteile von Materialien auf TPE-Basis? Im Vergleich zu den häufiger verwendeten Materialien auf EPDM-Basis (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk) können sie einfacher koextrudiert werden, können gefärbt werden und sind vor allem recycelbar. Ab heute können Glasfassaden also auf einen neuen verlässlichen Verbündeten zählen, der noch dazu umweltverträglich ist.